Zentralvietnam mit kulturellen und sportlichen Aktivitäten (5 Tage, 4 Nächte)

In dieser Tour entdecken Hoi An und Hue, die wichtigsten Städte von Zentralvietnam, auf aktive Weise. In Hoi An wählen Sie aus verschiedenen Aktivitäten wie Velotouren, Fischertour, Kochkurs oder Besuch eines Bio-Bauernhofs. Danach fahren Sie nach Hue, wo Sie die umliegenden Sehenswürdigkeiten wiederum aktiv per Velo und Boot erkunden. Als spezielle Zugabe bieten wir Ihnen ein exklusives Nachtessen inkl. Kochlektion bei einer privaten Familie in einer traditionellen Villa – ein exklusives Erlebnis nur für Sie!

Die Highlights:

  • Die malerische Altstadt von Hoi An
  • Verschiedene Aktivitäten um Hoi An: Fischertour, Velotour, Kochkurs, Reis anpflanzen etc
  • Die Königsstadt von Hue und die Grabanlagen von Tu Duc
  • Velotour um Hue (ca. 20km) durch Bambuswälder und Pagoden


Zurück zum Start
  |  Ähnliche Touren  |  Alle Touren

ZENTRALVIETNAM FÜR AKTIVE

Hoi An – Danang – Hue

 

Tag 1: Danang – Hoi An (Mittagessen)
Nach der Ankunft am Flughafen Danang besuchen Sie ein lokales Cham-Museum und fahren entlang der zentralvietnamesischen Küste bis nach Hoi An. Am Nachmittag besichtigen Sie die wunderschöne Altstadt von Hoi An, ein UNESCO-Weltkulturerbe. Höhepunkte sind die Japanische Brücke, alte chinesische Versammlungshallen und der lokale Markt. Besonders schön ist Hoi An am Abend: unzählige Restaurants geschmückt mit farbigen Laternen, welche sich im Fluss spiegeln.
Übernachtung: Hoi An Trails Resort & Spa (Zimmerkategorie Deluxe)

 

Tag 2: Hoi An Aktivitäten
In Hoi An gibt es unzählige Möglichkeiten, die Umgebung auf eine aktive Art und Weise kennenzulernen. Sie können aus einer der folgenden Halbtagestouren wählen (Dauer je ca. 4-5 Stunden):
– Fischertour: Sie machen Sie eine Bootstour durch Kokosnusspalmenwälder und erlernen die lokale Art des Fischens
– Kochkurs: Sie machen einen Kochkurs in grüner Umgebung ausserhalb der Stadt.
– Reis anbauen: Sie fahren mit dem Velo zu einem Bauernhof und pflanzen mit Wasserbüffeln selber Reis an
Übernachtung: Hoi An Trails Resort & Spa

 

Tag 3: Hoi An – Hue (Frühstück, Mittagessen)
Sie fahren via Danang zum Hai Van Pass (“Wolkenpass”), wo Sie die schöne Aussicht auf die Küste geniessen können. Danach fahren Sie entlang von Reisfeldern und Stränden zum weiter bis nach Hue (Fahrzeit ca. 4h). Am Nachmittag besichtigen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Hue: die Königsstadt mit ihren kunstvoll restaurierten Palästen, sowie die Grabanlage von Tu Duc unweit des Stadtzentrums.
Übernachtung: Saigon Morin Hue

 

Tag 4: Hue Velotour und königliches Abendessen bei Privatfamilie (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
Das grüne und flache Umland von Hue eignet sich bestens für Velotouren. Morgens radeln Sie durch Reisfelder und Bambuswälder zur Thanh Toan Bridge und weiteren  interessanten Orten in der Umgebung. Die Fahrstrecke beträgt ca. 15-30 km, je nach Ihrer physischen Verfassung und den Wetterbedingungen. Am Nachmittag besuchen Sie die Tha Om Villa, die nach Plänen der alten Königszeit wiederaufgebaut wurden. Danach besuchen Sie die Thien Mu Pagode in der Nähe, und fahren mit einem Drachenboot entlang dem Parfumboot zu Ihrem Hotel.
Übernachtung: Saigon Morin Hue

 

Tag 5: Abflug von Hue
Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen von Hue transferiert für die Weiterreise nach Saigon oder Hanoi.

 

Preis 2017: CHF 910 pro Person → zur Preisübersicht

 

Im Preis inbegriffen:

  • Englischsprachiger Reiseführer aus der Region (Deutsch auf Anfrage)
  • Transport in klimatisierten Privatwagen
  • Übernachtung im Doppelzimmer (4-Sterne Hotel)
  • Mahlzeiten wie im Detailprogramm angegeben
  • Eintrittsgebühren zu Sehenswürdigkeiten
  • Kosten für Aktivitäten in Hoi An
  • Übliches Trinkgeld für Reiseführer und Fahrer

 

Nicht inbegriffen

  • Internationale Flüge
  • Visumsgebühren
  • Persönliche Auslagen für Getränke / Snacks zwischendurch