< Zurück Speziell gefallen haben uns die Foodtour in Saigon und der Kochkurs in Hoi An

Teilnehmer: Familie Gantenbein (3 Personen)
Zeitraum: 18. November – 4. Dezember 2017
Programm: Hanoi – Halong Bay – Hue – Hoi An – Saigon – Mekong Delta – Phu Quoc

*******************************************************************************

Sehr geehrter Herr Mira

Besten Dank für die Nachfrage, es hat alles Bestens geklappt. Die Führer waren alle sehr pünktlich, kompetent und freundlich.  Die Hotels waren alle gut. Das Saigon Morin war etwas in die Jahre gekommen, allerdings regnete es dort relativ stark, sodass wir den schönen Innenhof mit Pool und Garten nicht nutzen konnten. Das Liberty Central Hotel in Saigon war ausgezeichnet.

Mit dem Chen Sea Resort waren wir rundum zufrieden. Sehr nettes Personal, schöne Anlage, ruhige Lage, schöner Strand, ausgezeichnetes Essen – Erholung pur nach den doch recht anstrengenden Ferientagen davor. Genau was wir gesucht haben. Der Bungalow am Strand ist natürlich auch noch etwas schöner, als diejenigen in den hinteren Reihen. Bis ins Dorf muss man 15 bis 20 Minuten fahren, was uns aber nicht störte, da wir schon genug von Vietnam gesehen haben.

Speziell gefallen haben uns die Foodtour in Saigon und der Kochkurs in Hoi an. Das Essen war im Allgemeinen sehr gut. Man konnte überall problemlos essen. Einziger Minuspunkt war leider das Wetter. Bis auf einen Tag in Saigon war es immer bewölkt oder wie in Hue regnete es, sodass wir nach 7 Tage das erste mal die Sonne sahen. Auf Phu Quoq war das Wetter aber zum Glück gut.

Wir können sie jederzeit Bestens empfehlen und möchten uns nochmals für die gute Organisation und die schöne und interessante Reise bei ihnen bedanken.

Mit freundlichen Grüßen
Ralph Gantenbein