< Zurück Es war eine tolle Reise! Vietnam ist ein faszinierendes Land mit sehr freundlichen und liebenswerten Menschen.

Teilnehmer: Gaudenz und Maria Ambühl
Zeitraum: 1. – 18. Dezember  (je 6 Tage Nord- und Zentralvietnam)

Reiseroute: Hanoi – Sapa, Hue – Hoi An
*******************************************************************************

Sehr geehrter Herr Mira,

Es war eine tolle Reise! Was wir gesehen und erlebt haben, hat uns ausgezeichnet gefallen. Vietnam ist ein faszinierendes Land mit sehr freundlichen und liebenswerten Menschen. Das Hotel in Hué (La Résidence) ist eine Wucht, da wären wir gerne eine Nacht länger geblieben. Hoi An ist toll. Wir gehören jedoch zu den 30% der Gäste (Aussage unseres Guide), die Hué als mindestens ebenbürtig sehen. Nach Hué gehen wir gerne nochmals. Ninh Binh (die trockene Halong Bucht) hat uns ebenfalls gefallen. Die Reisfelder waren – wie auch in Sapa – natürlich nicht mehr grün. Das wäre ein Grund, um beide Orte nochmals zu besuchen.

Mr. Vinh (Guide in Hué und Hoi An) hat ein gutes Englisch und gutes Wissen über sehr viele Dinge (Kultur, Geschichte, Natur, Politik und Gebräuche); hilfsbereit, offen und kommunikativ – eine ideale Besetzung.

Der Wettergott stand zwar nicht immer auf unserer Seite – vorallem in Sapa und dann auch in Hoi An hatte es starke Regenfälle. Wegen seiner enormen Länge und der damit verbundenen klimatischen Vielfalt gibt es wohl nicht eine ideale Reisezeit für Vietnam – man muss die verschiedenen Zonen wahrscheinlich zu unterschiedlichen Zeiten besuchen, was natürlich einigermassen aufwändig ist.

Besten Dank für Ihre Unterstützung und Ihre Inputs!

 

Mit freundlichen Grüssen

Gaudenz Ambühl