Sehr gute Führer, die immer unglaublich pünktlich, hilfsbereit und freundlich waren.

Teilnehmer: Familie Hüssy
Zeitraum: 6.Dez 20193. Januar 2020
Programm: Nha Trang – Hue – Hoi An – Mekong Delta – Saigon

*******************************************************************************

Hello Mr Mira

Wie heute am Telefon besprochen sende ich unsere Kommentare zu unserer Vietnam-Reise.

16.12.2019, Direktflug ZH-Saigon mit Edelweiss und Weiterflug nach Cam Ran (Nah Trang) mit Vietnam Airlines. Fahrt mit Guide und Driver (ca.45 Min.) vom Flughafen zum Hotel Evason Ana Mandara. Das Hotel liegt direkt am Strand (einziges Hotel am Strand in der Stadt) und man kann easy zu Fuss in die Stadt gehen. Hotel im Bungalow-Stil mit schönem Strand und Pools. Super Frühstück. Wir benutzten die ersten 4 Tage zum “Arrive in Vietnam” und zur Erholung nach stressigen Tagen in der Schweiz. Das war perfekt so, sonst würden wir Nah Trang eigentlich nicht empfehlen. Es gibt schöneres in Vietnam. Ein Tag Golf in Vinpearl (Insel vor Nah Trang mit Resort, Vergnügungspark und Golfplatz). In 15 Minuten gelangt man mit dem Schnellboot auf die Insel.

21.12.2019, Transfer zum Flughafen und Weiterflug nach Da Nang. Fahrt mit Guide und Driver über den Wolkenpass nach Hue. Wunderschöne Fahrt (etwas über 2 Stunden) mit interessanten Informationen und diversen Fotostopps. Guide Mr. Hoa >> best Guide ever!! Hotel in Hue >> Scarlett Boutique Hotel, liegt 5 Gehminuten vom Ausgehviertel. Am nächsten Tag Besichtigung mit dem Guide der Grabanlagen Thai Dinh und Thien Mu Pagode. Fahrt mit dem Drachenboot auf dem Fluss ins Stadtzentrum. Mittagessen in tollem Restaurant ausserhalb „Imperial City“ Hue. Besichtigung der verbotenen Stadt. Am nächsten Tag (23.12.2019) Weiterfahrt Richtung Hoi An mit Halt im Laguna Golf Lang Co >>supertoller Golfplatz. Weiterfahrt nach Hoi An, Hotel Boutique Hoi An Resort. Das Hotel liegt ausserhalb der Stadt am Strand. Mit Shuttle-Bus oder Taxi gelangt man in ca. 20 Minuten ins Zentrum.

25.12.2019, Ausflug in Kleingruppe (7 Personen) zum Cup Dai Fluss, Fahrt in Bambus-Korb-Boot durch Wasserkokospalmen-Wälder. Besuch eines lokalen Fischers auf einer Insel und Mittagessen auf unserem Boot. Am nächsten Tag eine Runde Golf im Montgomerie Links (nur ca. 10 Minuten von unserem Hotel). Empfehlenswertes Restaurant in Hoi An >>Morning Glory (Tip: kleine Tische im oberen Stock auf dem Balkon, mit Sicht auf das Treiben in der Gasse unten!!).

27.12.2019, Transfer zum Flughafen Da Nang und Flug nach Saigon. Direkt von Flughafen Besuch der Cu Chi Tunnels (Vietnam-Krieg). Eindrückliche, fast beklemmende Führung. Übernachtung im Hotel Liberty Saigon Riverside (zentral am Fluss).

28.12.2019, Fahrt ins Mekong-Delta mit Halt in Ben Tre, mit Boot zum Besuch von lokalen Werkstätten (Backsteinproduktion), Weiterfahrt nach Can Tho. Hotel Victoria Can Tho Resort, wunderschönes Hotel am Fluss (aus der französischen Kolonialzeit), sehr ruhig gelegen aber doch nur ca. 15 Gehminuten ins Zentrum von Can Tho. Am nächsten Tag Besuch der schwimmenden Märkte Cai Rang, wunderschönes emsiges Treiben auf dem Fluss. Velotour in der Umgebung von Can Tho.

30.12.2019, Rückfahrt nach Saigon, einchecken erneut im Hotel Liberty Saigon Riverside. Am Abend Foodtour mit einem Scooter in Saigon. Super Erlebnis (trotz Massen von Scooters auf den Strassen) mit viel Infos zum Essen. Danach verbrachten wir noch 3 Tage in Saigon wo wir eine einheimische Bekannte haben. Saigon ist eine boomende, moderne Stadt.

Highlights: Saigon, Hue, Hoi An. Essen ist allgemein super. Sehr gute Führer, die immer unglaublich pünktlich, hilfsbereit und freundlich waren. Vietnamesen sind generell ein sehr freundliches Volk. Wir hatten nie auch nur das geringste Problem. Wir fühlten uns, mit Ausnahme einer Taxifahrt in Nah Trang, auch nieüber den Tisch gezogen (mehr als doppelter Preis als am Vortag für dieselbe Strecke!).

Vietnam Airlines war sehr gut, immer pünktlich, easy am Check-in.

Wir können Vietnam und das Reisebüro Mirango Travel sehr empfehlen.

Many greetings
family Hüssy