< Back Die Unterkünfte haben Sie wirklich toll ausgewählt, mit viel Abwechslung und an zentraler Lage

Teilnehmer: Familie Guggenbühl (3 Personen)
Zeitraum: 2.20. Oktober 2016
Programm: Hanoi – Halong Bay – Hue – Hoi An – Siem Reap – Saigon – Mekong Delta – Phu Quoc

*******************************************************************************

Good evening Mr Mira
Wie schon kurz berichtet, sind wir sehr zufrieden mit der Reise und alles hat bestens geklappt. Die Vietnamesen haben wir als sehr freundliche Menschen erlebt, und wir waren auch positiv überrascht, wie sauber und gepflegt die Hotels waren. Ausser dem Siesta in Hanoi hatten alle unsere Hotels Schwimmbäder, um die wir sehr froh waren und welche wir ausgiebig genossen haben.
Die Unterkünfte haben Sie wirklich toll ausgewählt, mit viel Abwechslung vom kolonialen Einschlag bis zum ultra modernen Hochhaus. Auch haben wir die jeweils zentralen Lagen sehr geschätzt und es genossen, dass wir auch ohne Führer und Wagen immer etwas in unmittelbarer Nähe alleine unternehmen konnten. Etwas vom Schönsten war für mich unsere Velofahrt (Velos kann man im Hotel gratis ausleihen) in Hoi An durch die Reisfelder, welche gleich hinter dem Hotel beginnen.
Nun sind wir schon bald eine Woche wieder in der Schweiz und die Reise, auf die wir uns so lange gefreut haben, gehört der Vergangenheit an. Zum Glück haben wir viele Fotos gemacht, die wir nun immer wieder anschauen können. Die Reise nach Vietnam hat sich gelohnt und hat unsere Erwartungen erfüllt.
Im grossen Ganzen hätte ich noch etwas mehr koloniale Spuren erwartet, und ich habe auch nicht mit dieser regen Bautätigkeit gerechnet. Besonders Phuo Quoc habe ich mir etwas romantischer vorgestellt, wobei wir uns nicht gross zur Hotelanlage hinaus bewegt haben. Das Faulenzen dort war dringend nötig, denn wir haben die Reise als eher anstrengend empfunden, was ja aber auch ganz logisch ist, wenn man so viele Eindrücke verarbeiten muss/ darf und immer wieder den Koffer packt und an neue Orte reist.
Einige unserer Bekannten warten auch schon gespannt auf unseren Reisebericht und falls diese ebenfalls eine Vietnamreise planen sollten, werden wir Mirango ganz sicher mit gutem Gewissen weiterempfehlen können.
Ganz herzlichen Dank für den guten Servive und freundliche Grüsse aus dem kühlen St. Gallen
Katharina Garza Garcia