< Back Alle haben sich enorme Mühe gemacht, es war einfach wunderbar.

Teilnehmer: Jeannette und Manuel Linder
Zeitraum: 22. Dezember 20186. Januar 2019
Programm: Vietnam klassisch mit Strand (2 Wochen)

*******************************************************************************

Good day, Mr Mira

Wir sind am Sonntag be 0 Grad und Schneeregen ziemlich ernüchtert gelandet, nachdem wir bei Sonne und 30 Grad eingestiegen sind

Ich möchte mich sehr herzlich für diese ausserordentliche Organisation bedanken! Alles hat perfekt geklappt, wir haben uns sehr behütet gefühlt und konnten wirklich nicht verloren gehen. Das Programm hätten wir uns nicht besser wünschen können, es war sehr abwechslungsreich und durchdacht, auch die Auswahl und Lage der Hotels hat uns enorm gut gefallen. Sie waren doch auch sehr unterschiedlich, alle hatten viel für sich. Den Empfang und Service in Hanoi empfand ich als auffallend warm, das Zimmer und der Innenhof in Hue als sehr gediegen, die Sicht und Lage in Saigon einmalig und das Cassia Cottage enorm schön angelegt. Die Dusche draussen fand ich den Hammer. Es war natürlich auch etwas streng, aber das war uns komplett bewusst und wir hätten auf nichts verzichten wollen. Die Eindrücke waren sehr viele, sehr unterschiedlich und sehr beeindruckend. Wir sind mit äusserst sympathischen Menschen zusammengetroffen, besonders unser Guide Son in Hanoi ist uns in der kurzen Zeit schon sehr ans Herz gewachsen, ebenso die Crew im Mekong Delta. Die Fischertour war ein äusserst spassiger Ausflug, die Foodtour ebenso lustig und abenteuerlich. Alle haben sich enorme Mühe gemacht, es war einfach wunderbar. Die Tage auf Pho Quoc war das Wetter leider nicht so gut, aber wir hatten wohl auch sehr viel Glück, dass es nicht schlimmer kam und wir konnten auch trotz allem ins Meer und uns erholen. Ich hab in meinem Leben noch nie so viel gegessen, es war ausnahmslos köstlich. Auch mit den Flügen hat alles bestens geklappt, wobei die Vietjet tatsächlich allgemein etwas abfiel in jeder Hinsicht (Verspätung, keine Info, sehr lange Wartezeit überall und speziell bei der Gepäckausgabe).

Die Zeit war natürlich etwas knapp, dafür haben wir entschieden, dass wir bestimmt wieder ganz gezielt (jetzt wo wir es doch ein bisschen kennen) nach Vietnam reisen werden. Weniger Destinationen mit etwas mehr Zeit. Wir freuen uns schon jetzt drauf.

Sie und ihre Agentur werden wir wärmstens weiter empfehlen (das haben wir schon bereits vor unserem Abflug getan.:-))

Ich bedanke mich nochmals sehr und wünsche Ihnen auch für das neue Jahr alles Gute!

Friendly greetings

Jeannette Linder